top of page

Ein kreatives neues Jahr!

Wie schon im vergangenen Jahr möchte ich wieder mit neuem Auftrieb starten. In diesem Jahr stehen Anfragen bei Agenturen an, welche ich schon losgeschickt habe. Eigentlich wollte ich ja über die Weihnachtstage meine Finger von jeglicher Bucharbeit lassen, aber da hat mich der Arbeitswahn schon wieder gepackt. Zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich also schon das Exposé aufgehübscht, wieder mit der tollen Hilfe von Lektorin Lisa Reim, an einem Klappentext und einem Pitch gearbeitet (wobei ich erst einmal lernen musste, was überhaupt der Unterschied zwischen den beiden ist) und sämtliche Vorbereitungen getroffen, um meine Manuskriptanfragen für einige Agenturen startklar zu machen. Zu Beginn des neuen Jahres habe ich alles abgeschickt. Nun heißt es: Gespannt warten und Daumen drücken!

Aber nicht nur Anfragen habe ich für dieses Jahr geplant. Viele weitere und vor allem kreative Dinge stehen an:

- Recherchelesungen zum Mittelalter und vielem mehr

- ein paar spannende Blog-Reihen zu Charakteren, Urlauben und Schreibgefährten

- detaillierte Familiengeschichten zu meinen Protagonisten

- ein elfisches Alphabet, das seit letztem Jahr in Arbeit ist

- reichlich Skizzen

- die Gestaltung von Karten für das erste und zweite Buch

- das Anfertigen von Loreas Familienarmband (mal sehen, ob ich das hinbekomme?) und

- das Vertonen von einigen Liedern, die zwar schon Noten, aber noch keine Liedaufnahme besitzen. Vielleicht hübsche ich ein paar vorhandene Lieder noch ein wenig auf oder denke mir weitere aus?


Bei meinen ständig aktiven Hirnzellen besteht die Möglichkeit, dass mir noch andere Einfälle kommen. Ebendies ist beispielsweise direkt zum Neujahr passiert, als ich bis 2 Uhr nachts Übersichten zu Aufgaben und Pflichten von Berufsgruppen wie Magistraten, Hafenmeistern, dem Hauptmann der Stadtwache und anderem erstellt habe.


Falls ich das riesige Glück habe und bei einer Agentur genommen werde, habe ich auch für Werbemittel u.ä. schon so einige Ideen. Aber wir warten erst einmal ab ;-)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page