top of page

Die Welt der Traja-Saga

Aktualisiert: 11. März 2023

Es wird Zeit, dass ich euch die Welt meiner Buchreihe vorstelle!


Die Reise beginnt mit "Verborgenes Traja", als Lorea durch einen Brand ihr Heim verliert. Auf ihrer Flucht vor Verfolgern, welche hinter ihr und ihrer Mutter her sind, und ihrer Suche nach einer neuen Heimat trifft sie auf Maël. Wie heikel ihr Weg durch ihren neuen Begleiter wird, erahnt sie noch nicht.


Die gesamte Reihe spielt im Spätmittelalter unserer Welt, in welchem Gräuel und Erstaunen auf kontroverse Weise zugleich herrschen. Fabelwesen wie Elfen oder Drachen sind in den Köpfen vieler Menschen nur in Geschichten anzutreffen. Und das soll ihrer Auffassung nach so bleiben. Entdeckt man eines, wird es ausgemerzt, denn der Glaube der Menschen soll nichtsahnend belassen werden. Magie ist etwas Heimtückisches und Heimliches, welchem die Menschen Unglück nachsagen.




In meiner Buchreihe existiert eine Insel, auf der Elfen leben. Dieses mystische Volk glaubt an fünfzehn Götter, welche die Welt im Gleichgewicht halten. Es heißt, dass jeder Gott einen Sterblichen zu seinem Kind und einen Propheten auserwählt. Vor vielen hundert Jahren bekriegten sich Elfen und Menschen durch ihre verschiedenen Glaubensrichtungen und wegen eines Gotteskindes. Seither werden Elfen im Westen der Welt gejagt und die Götter immer seltener gesehen.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page